ÖSTERREICH-INFO

BIEDERMANNSDORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 3318

PLZ: 2362

Vorwahl: 02236

Seehöhe: 180m

Internet: Homepage

Biedermannsdorf



..... ein Ort zum Wohlfühlen. Biedermannsdorf ist eine aufgeschlossene und kommunikative Gemeinde unter zahlreicher Beteiligung der Bevölkerung, die sich aber den liebenswerten ländlichen Charakter, trotz Nähe zur Großstadt, erhalten hat. Pfarrkirche Hl. Johannes der Täufer. 1992 erhielt der Ort zahlreiche Freizeiteinrichtungen: 6 Tennisplätze, 3 Hallenplätze, Minigolfplatz, Spielplätze, Klosterbad und 1993 kam eine Leichtathletikanlage dazu. Eine Sauna und ein Solarium gibt es ebenfalls im Ort. Den Rad- und Spazierwegen, sowie dem Reitsport wird ein hoher Stellenwert beigemessen. Der Kultur- und Sportverein bietet div. Hobbykurse von Englisch über Kinderturnen bis zur Philatelie an. Abhofverkauf landw. Produkte bieten die Heurigenlokale und Buschenschenken. Die Brauchtumspflege wird in dieser Gemeinde besonders groß geschrieben. Hervorzuheben ist das jährliche Sportfest mit über 200 Teilnehmern und der Kirtag im Juni. Mehrzweckhalle.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,