ÖSTERREICH-INFO

TRATTENBACH


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 729

PLZ: 2881

Vorwahl: 02641

Seehöhe: 775m

Internet: Homepage

Trattenbach



Beliebter Sommer- und Wintererholungsort. Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen in waldreicher Umgebung. Pfarrkirche „Zur heiligen Dreifaltigkeit“ (spätgotischer Flügelaltar, 1786). Museum: Wittgenstein als Volksschullehrer. Ludwig Wittgenstein war von 1920-1922 Volksschullehrer und hat in diesem Zeitraum auch in Trattenbach gewohnt. Schlepplifte, Skischule, Langlaufloipen (20km). Eisstockschießen. Wander- und Rundwanderwege, geführte Wanderungen. Mountain Bike Gelände (Mautnerstraße). Reitsportmöglichkeit, Reitschule (Reiterhof), Ausrittmöglichkeit, Kutschen- und Pferdeschlittenfahrten. Fliegen-, Raub-, Friedfischen. Drachenfliegen, Paragleiten. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Kirtag (Dreifaltigkeitssonntag), Alpkogellauf (Ende Juni bis Anfang Juli), Feuerwehrfest (August). Theaterbühne der katholischen Jugend.



Infrastruktur vor Ort:

Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Schutzhütten, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Reitschule, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Asphaltbahnen, Drachenfliegen/Paragleiten, Mountain Bike Gelände, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, ÖBB-Station, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Schlepplifte, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Autoreparaturwerkstätte, Landschaftsschutzgebiet, Reitstall, Flutlichtanlage, Snowboardhalfpipe, Skischule/Snowboardkurse, Eislaufplatz, Öffentl. Sportplatz, Jagdmöglichkeiten, Schießsport, Sauna / Solarium,