ÖSTERREICH-INFO

INZERSDORF-GETZERSDORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1335

PLZ: 3131

Vorwahl: 02782

Seehöhe: 257m

Internet: Homepage

Inzersdorf-Getzersdorf



Gemütliche Wanderwege durch malerische Weingärten am Ostrand des unteren Traisentales führen zu den Orten der Gemeinde. Das in seinem Kern vermutlich aus dem 12. Jhdt. stammende Schloß Walpersdorf beeindruckt allein schon durch seine Ausdehnung. Im sogenannten Rittersaal wurde das erste planmäßig angelegte Industrieunternehmen Österreichs, eine Seidenweberei, eingerichtet. Pfarrkirche Inzersdorf (Hl. Petrus), Pfarrkirche Getzersdorf (Hl. Erzengel Michael), Niederösterreichischer Bildstockweg, Heimatmuseum. 2 Tennisplätze, öffentlicher Sportplatz. Wander- und Rundwanderwege, Radwandergebiet, Radwanderwege, Reitsportmöglichkeit mit Reitschule und Ausritten. Buschenschenken und Kellergasse halten das ganze Jahr über spritzige, bekömmliche Weine bereit. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Bauernmarkt im Juli, Blasmusikkonzerte, Theaterbühne des Verschönerungsvereines.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Ausrittmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Radwanderwege, Radwandergebiet, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,