ÖSTERREICH-INFO

WöLBLING


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 2546

PLZ: 3124

Vorwahl: 02786

Seehöhe: 336m

Internet: Homepage

Wölbling



Am Südhang des urwüchsigen Dunkelsteinerwaldes liegt die reizende Weinbaugemeinde. Pfarrkirche und Kirche in Unterwölbling, Museum der Wildtiere der Welt. Soldatenfriedhof des Mostviertels. Freibad mit solargeheiztem Bassin, 4 Tennisplätze, Minigolf, öffentlicher Sportplatz. Wander- und Rundwanderwege, führen durch die Weinberge und tief in den Dunkelsteiner Wald. Auch für Ausritte ist das Gebiet sehr empfehlenswert. Weitere Möglichkeiten dem Reitsport zu frönen gibt es in der Reitschule mit Reithalle. Kutschenfahrten. Pilzgebiet, Wildgehege mit Mufflons. Heurigenkeller, Buschenschenken, Kellergasse, Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Bauernmarkt im September, öffentliche Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Kinderarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Jagdmöglichkeiten, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Weinbaugemeinde, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,