ÖSTERREICH-INFO

STöSSING


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 733

PLZ: 3073

Vorwahl: 02744

Seehöhe: 331m

Internet: Homepage

Stössing



Die Gemeinde liegt am Rande des westlichen Wienerwaldes, abseits vom Massentourismus. Hier kann man ausspannen, den Alltag vergessen und sich so richtig treiben lassen. Kloster Hochstraß, Pfarrkirche Hl. Ägidius. Öff. Sportplatz. 1 Schlepp-lift. Ein ausgedehntes, gut markiertes Spazier- und Wanderwegnetz (Radwanderwege) durch Wiesen und Wälder mit Rastmöglichkeiten rund um den Hegerberg, verleitet zum Durchwandern der sanften hügeligen Landschaft. Ein Radausflug bei strahlend blauem Himmel, oder ein Ausflug auf dem Rücken der Pferde durch die hübsche wiesenreiche Gegend, lassen alle Alltagssorgen vergessen. Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kutschen- und Pferdeschlittenfahrten. Pilz- und Beerengebiet. Schießsport (Kleinkaliber, Pistole). Besuchen Sie eine der gemütlichen Mostschenken. Abhofverkauf landw. Produkte. Biologischer Anbau. Pferdemarkt mit Verkaufsschau jeden ersten Sonntag im August, traditioneller Ägidi-Kirtag am letzten Sonntag im August. Volksbühne Stössing.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schlepplifte, Öffentl. Sportplatz, Schießsport, Radwanderwege, Radwandergebiet, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,