ÖSTERREICH-INFO

WEINBURG


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1264

PLZ: 3200

Vorwahl: 02747

Weinburg



Der Ort ist entweder mit der Mariazeller-Alpenbahn oder auf der B39 zu erreichen. Malerische Au- und Waldlandschaft, gemischt mit Fernsicht ins Alpenvorland ergeben eine Gemeinde zum Wohlfühlen. Im Jahre 1837 war Weinburg noch ein Dorf mit 28 Häusern und stand unter dem Patronat der Herrschaft Fridau. Gotische Pfarrkirche, Burgruine. Im Dorfmuseum wird die Vergangenheit Weinburgs durch Urkunden, Gebrauchs- und Handwerksgegenstände, Fotos und Unterrichtsutensilien wieder lebendig. Flußbad, Sauna, Solarium, 2 Tennisplätze, 1 Hallentennisplatz, öff. Sportplatz, Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Ein erholsamer Spazierweg führt ein Stück entlang des Max-Schneider-Gedenkweges mit der Möglichkeit eines Besuches des Kalvarienberges. Über den Marterlweg gelangt man zur Waldkapelle und weitere Besichtigungsziele sind der 1. NÖ Heilpflanzengarten sowie die Pest- und Florianikapelle. Auch geführte Wanderungen und Bergwanderungen mit Wandernadelvergabe wird der Urlauber hier finden. Entlang des Mühlbaches führt ein beschilderter Radweg durch schöne und unberührte Aulandschaft. Der Weinburger Radweg ist auch in den Mostviertler-Radweg eingebunden, sodaß schöne Radtouren in die engere und weitere Umgebung unternommen werden können. Fliegenfischen, Pilz- und Beerengebiet, Jagdmöglichkeit für Gäste. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Sonnwendfeuer, Sommerkonzert, Beach Party, Jugendzeltlager, Adventabend, Mehrzweckhalle, Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Sauna / Solarium, Jagdmöglichkeiten, Geführte Bergwanderungen, Radwanderwege, Radwandergebiet, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,