ÖSTERREICH-INFO

THAYA


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1455

PLZ: 3842

Vorwahl: 02842

Seehöhe: 484m

Internet: Homepage

Thaya



Viel Sonnenschein und ein gesundes Reizklima erwartet den Besucher in der waldreichen Hügellandschaft rund um Thaya. Der 1294 zum Markt erhobene Ort bietet mit seinen stilvoll renovierten Bürgerhäusern, der romanischen Pfarrkirche und den zwei Renaissancebrunnen ein harmonisches Bild. Die Deutsche Thaya lädt zum Baden, Bootsfahren und Angeln ein. Auch ein Wander- oder Radausflug an ihren Ufern stellt ein unvergeßliches Naturerlebnis dar. Für Geschichtsinteressierte ist die Ausgrabungsstätte des mittelalterlichen Dorfes Hard ein lohnendes Ausflugsziel. Pfarrkirche Peter und Paul, spätromanischer Karner, im Kern mittelalterliches Schloß Peigarten, Altes Rathaus, Heimatmuseum. Flußbad mit Wasserrutsche, Ruderbootverleih, 1 Tennisplatz, öffentlicher Sportplatz. Wander- und Rundwanderwege, Fitneßparcours, Radwandergebiet, Radwanderwege. Die fischreichen Gewässer werden sowohl von Fliegenfischern als auch von Raub- und Friedfischanglern geschätzt. Pilz- und Beerengebiet, Sommercamping am Komfort-Campingplatz. Eine ruhige Hand ist am Schießstand für Zimmergewehre notwendig. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Bauernmarkt im Juli, zahlreiche Pfarr-, Feuerwehr- und Vereinsfeste, Pfarrleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eislaufplatz, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Bootsverleih, Hobbykurse, Schießsport, Sauna / Solarium, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,