ÖSTERREICH-INFO

PERNITZ


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 2531

PLZ: 2763

Vorwahl: 02632

Internet: Homepage

Pernitz



Die malerisch gelegene Hauptgemeinde des oberen Piestingtales, hat schon im 19 Jhdt. viele Bürger aus Wien angelockt. Raimund-Villa (spätklassizistischer Bau um 1820), Pfarrkirche Hl. Nikolaus, Krenz-Kapelle, Johannes-Kapelle, Sebastian-Säule. Wildwassersport, Sauna/Solarium, 2 Hallentennisplätze, Minigolf, Pit-Pat-Anlage. Viele Ausflugs- und Wandermöglichkeiten, z.B. aufs Waxeneck, den Hohen Mandling. Radwandergebiet, Radwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Fliegenfischen, Pilz- und Beerengebiet, Sommer- und Wintercamping. Bastelkurse. Musikerfest und Feuerwehrfest im Sommer. Kulturliebhaber finden immer wieder div. Ausstellungen und das „Literatur Café“ vor. Leihbücherei in der Pfarre.



Infrastruktur vor Ort:

Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Privatzimmer, Leihbüchereien, Schutzhütten, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Pilzgebiet, Beerengebiet, Camping, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Wildwassersport, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Besonderheiten im Gemeindegebiet, ÖBB-Station, Jugendherbergen/-ferienheime, Charakt. Veranstaltungen, Tankstelle mit ganzj. Nachtdienst, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Textierungsschwerpunkt,