ÖSTERREICH-INFO

KLOSTERNEUBURG


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 33000

PLZ: 3400

Vorwahl: 02243

Seehöhe: 170-515m

Internet: Homepage

Klosterneuburg

Die alte Babenbergerstadt hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Eingebettet zwischen Donau und den Hügeln des Wienerwaldes präsentiert sich Klosterneuburg als Wohn- und Erholungsstadt mit hoher Lebensqualität und zentraler Lage. Kultureller Mittelpunkt Klosterneuburgs in den letzten 800 Jahren ist das Augustiner-Chorherrenstift. Es besteht aus dem Altstift, der Stiftskirche (1114 Grundsteinlegung, 1136 Einweihung; Schleierlegende - Gründungssage) und dem barocken unter Donato Felice d´Alliio 1730 begonnenen und 1834-42 von Josef Kornhäusel beendeten Neugebäude mit den beiden Kuppeln (Römisch-Deutsche Kaiserkrone und Österreichischer Erzherzogshut), von dem nur einer der vier geplanten Höfe fertiggestellt wurde. Die Stiftstürme erhielten ihr heutiges Aussehen 1887 durch den Architekten Friedrich von Schmidt. In der Leopoldskapelle befindet sich der Verduner Altar von 1181 (Emailkunstwerk). Dreifaltigkeitssäule, mehrere Kirchen und Kapellen, z.T. gotisch-romanisch, eine evangelische Kirche im Jugendstil. Stiftsmuseum, Stiftsarchiv, Stiftsführungen, Stadtmuseum, Stadtarchiv, Mährisch-Schlesisches Heimatmuseum, Museum Kierling, Ausgrabungen in der Pfarrkirche St. Martin, Kafka-Gedenkraum, Lourdesgrotte in Maria Gugging, Kulturwanderwege, Volkshochschule, umfangreiches Veranstaltungsprogramm, Konzertzyklen, Faschingsumzüge, Maibaumsetzen, Sommertheater, Weidlinger Kirtag, Kinder-Ferienspiel, Kierlinger Straßenfest, Rot-Kreuz-Volksfest, Männerwallfahrt, Leopoldifest mit Vergnügungspark, Fasselrutschen und Weinkost, Adventsingen, Veranstaltungshalle, Kellertheater (Kleinkunstbühne), drei Leihbüchereien. Größte Heurigenstadt Niederösterreichs, Heurigenkalender, 52 Buschenschenken. Freizeitzentrum Happyland mit Wellenbad, Freibad, Sauna, Solarium, Kegelbahnen, Freiluft- und Hallentennisplätze, öff. Sportplatz; Strombad Kritzendorf mit Wasserski-Schule, Strandbad Klosterneuburg mit Erlebnisbad, Minigolf, Beach-Volleyballplätze und Ruderbootverleih; 1 Langlaufloipe (14km), Naturrodelbahnen, Eisstockschießen, Kunst- und Natureislaufplatz; Wander- und Rundwanderwege (insges. 150km), Wiener-Wald-Weitwanderweg (Gesamtlänge 220km), Fitneßparcours, Radwandergebiet (über 40km), Internationaler Donauradwanderweg, Radverleih (Bahnhof Weidling). Reitsportmöglichkeit, Reitschule und -halle, Pferdekoppel, Obstlehrpfad.
Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Krankenhaus, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Ferienwohnungen/Appartements, Jugendherbergen/-ferienheime, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Fitneßparcours, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Panoramastraße, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Freibad, Einrichtungen, Bootsverleih, Wasserski, Wasserskischule, Hallenbad, Hotelhallenbad, Hobbykurse, Fitneßcenter, Sauna / Solarium, Schießsport, Jagdmöglichkeiten, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse,