ÖSTERREICH-INFO

FüRSTENFELD


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 6159

PLZ: 8280

Vorwahl: 03382

Seehöhe: 276m

Internet: Homepage

Fürstenfeld



Fürstenfeld ist Europa-, Bezirks-, Schul- und Einkaufsstadt in der Oststeiermark nahe der Grenze zum Burgenland. Da sie mitten im oststeirischen Hügelland liegt, ist sie leicht zu erreichen. In Fürstenfeld werden Sie sich wohlfühlen. Unzählige Möglichkeiten machen den Urlaub zu einem unvergeßlichen Erlebnis. Viele kulturelle Angebote und sportliche Veranstaltungen sorgen für die nötige Abwechslung und Unterhaltung. Machen Sie doch einen Einkaufsbummel durch die reizvolle Stadt. In den freundlichen Geschäften werden Sie zu Ihrer Zufriedenheit bedient. Stadtpfarrkirche Heiliger Johannes der Täufer, Stadtpfarrhof, Augustiner-Kirche, Josefikapelle, evangelische Heilandskirche. Neben der Stadtpfarrkirche befindet sich die Tabakfabrik, sowie die Commende. Pfeilburg, Freihaus der Wilfersdorfer (altes Rathaus, Musikschule). Am Augustinerplatz steht das letzte der mittelalterlichen Stadttore, das Grazer Tor. Es wurde nach schweren Kriegsschäden 1946 wiedererrichtet. Wieskapelle. Schloß Welsdorf. Stadtgalerie, Stadtmuseum. Buschenschenken. Größtes Freibad Österreichs mit 20.000 m2 Wasserfläche und über 100.000m2 Liege- und Grünflächen. Badeteich, Bassinbad, Wasserrutsche, WC, Kiosk, Duschen, Sauna, Solarium. 7 Tennisplätze, 3 Hallentennisplätze, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Flugplatz. Im Winter gibt es für die Langläufer zwei Loipen (8 und 12km). Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege. Auf Wunsch werden geführte Wanderungen organisiert. Wandernadelvergabe. Herrliche Radwanderwege führen am Rande der Stadt durch das hügelige Weinbaugebiet. Genießen Sie die unberührte Naturlandschaft. Für Gäste, die ihr Rad nicht mitgenommen haben, steht am Bahnhof ein Radverleih zur Verfügung. Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Pferdekoppel. Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Ökolehrpfad. Möglichkeit zum Campieren im 1. Steirischen Campingclub Fürstenfeld. Volkshochschule, Veranstaltungskalender. Für Hobbyurlauber werden Kurse in Malen und Töpfern abgehalten. Falls Sie sich sportlich betätigen möchten, gibt es in Fürstenfeld ein Fitneßcenter. Jagdmöglichkeit für Gäste. Kletterwand. Augustinerfesttage im August, Tag der jungen Wirtschaft im September. Um den Abend abwechslungsreich zu gestalten, können Sie zwischen drei Tanzlokalen wählen. Touristik-Animator, Mehrzweckhalle, Kulturhaus, Kleinkunstklub, öff. Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Krankenhaus, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Pubs/Discos/Bars, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstelle mit ganzj. Nachtdienst, Tankstellen, Sportflugplatz, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Aussichtswarte, Museum, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Fitneßcenter, Jagdmöglichkeiten, Kletterkurse/-wand, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Buschenschank, Textierungsschwerpunkt,