ÖSTERREICH-INFO

SCHWADORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1692

PLZ: 2432

Vorwahl: 02230

Seehöhe: 163m

Internet: Homepage

Schwadorf



In der Nähe von Wien gelegen ist Schwadorf ein beliebtes und leicht erreichbares Ausflugsziel. In einer Talsenke an der Fischa gelegen ist diese Gemeinde vom Klima sehr begünstigt und kann daher mit viel Natur und einzigartigen Pflanzen aufwarten. Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Dreifaltigkeitssäule, Bildstöcke, Marterln, Kapellen. Ein gepflegtes und geheiztes Bassinbad, ein Hallenbad mit Sauna und Solarium befinden sich im Ort. 3 Tennisplätze, ein öffentl. Sportplatz und im Winter wird eine Langlaufloipe mit 5km Länge gespurt. Wandermöglichkeiten in den Fischaauen, Reiten, Radfahren und Fliegenfischen. Jagdgelegenheit für Gäste. Bekannt ist Schwadorf auch für seine gemütlichen Heurigenkeller und Buschenschenken. Abhofverkauf landw. Produkte. Kulturherbst von Sept. bis Nov.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hallenbad, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,