ÖSTERREICH-INFO

ZWETTL-NIEDERöSTERREICH


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 11668

PLZ: 3910

Vorwahl: 02822

Internet: Homepage

Zwettl-Niederösterreich



Allein durch ihre Ausdehnung, flächenmäßig größte Stadtgemeinde Niederösterreichs, bietet Zwettl ein ungeheuer vielfältiges Angebot für Besucher. Und einige Juwelen stechen aus der Vielfalt hervor, wie das weltbekannte Stift Zwettl, das Barockschloß Rosenau oder das Freizeitgebiet rund um den Stausee Ottenstein, nicht zu vergessen die Stadt Zwettl selbst, die neben ihrer Funktion als kulturelles Zentrum des Waldviertels auch als Brau- und Einkaufsstadt bekannt ist. Die Zisterzienser des 1137 von den Kuenringern gegründeten Stiftes Zwettl spielten bei der Kultivierung des umliegenden Landes eine große Rolle. Der romanische Gesamtkomplex, die gotischen, (Kreuzgang) und barocken (Einturmfassade, Orgel) Erweiterungen machen das Stift zu einem Kulturjuwel. Romanische Kapelle in Dürnhof, barocke Kreuzigungsgruppe (Probstei). Schloß Rosenau beheimatet das einzige österreichische Freimaurermuseum in einer ursprünglichen Loge (18. Jhdt.). Historische Altstadt, Landesgarten in Dürnhof mit Kräuter- und Gewürzgarten zum Selberpflücken, Hundertwas-



serbrunnen, Stadtmuseum Zwettl, Museum für Medizin-Meteorologie in Dürnhof. Zahlreiche Strandbäder am Stausee Ottenstein, Flußbad, geheiztes Bassinbad mit Wasserrutsche, Surfen, Bootsverleih, Hallenbäder, Sauna/Solarium. 16 Tennis-, 2 Hallentennisplätze, Minigolfanlage, autom. Kegelbahnen, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Langlaufloipe (5 km), Eisstockschießen, Kunsteis-Eislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege, Fitneßparcours, Radwanderwege, Radverleih. Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit. Kutschen-, Pferdeschlittenfahrten, Fliegen-, Raub- und Friedfischen, Waldlehrpfad, Pilz- und Beerengebiet, Wildgehege mit Damwild. Sommercamping bei der Ruine Lichtenfels. Hobbykurse (Volkshochschule, Jagdmöglichkeit für Gäste, Klettergarten und Kletterkurse, Schießsport (ZG, KK, Tontauben, Bogen). Mostschenken, wöchentlicher Bauernmarkt (Mai bis Okt.) Zwettler Fasching, Int. Orgelfest im Stift Zwettl, Sommerferienspiele, Musikfabrik Edelhof, Jeunesse Kinderveranstaltungen, Open Air, Trabrenntage, Bierstadlfest, Zwettler Advent, Osteraktion Osterhase Vitalia, Theaterverein Zwettl, Theatergruppen Jahnings u. Marbach am Walde, Gästekindergarten „Kindernest“, Mehrzweckhalle, Kino, öff. Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Krankenhaus, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Gästekindergarten/Skikindergarten, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Kino, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, Freilichtmuseum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Fitneßparcours, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Wildgehege, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Surfen, Hallenbad, Hotelhallenbad, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Kletterkurse/-wand, Schießsport, Radwanderwege, Radverleih, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Kinderarzt, Tierarzt, Tankstelle mit ganzj. Nachtdienst, Wandernadelvergabe, Reitstall, Bootsverleih, Surfboardverleih, Surfschule, Golf, Driving Range, Schiffsrundfahrten, Mountain Bike Gelände,