ÖSTERREICH-INFO

MöRBISCH AM SEE


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 2298

PLZ: 7072

Vorwahl: 02685

Seehöhe: 115

Internet: Homepage

Mörbisch am See



Die malerische Gemeinde Mörbisch mit ihren verträumten, bunt bewachsenen Hinterhöfen, bietet dem Besucher ein ungetrübtes Urlaubsvergnügen im Burgenland. Hofgasse-Streckhof. Museum Heimathaus. Eigener Grenzübergang nach Ungarn für Fußgänger und Radfahrer. Freizeitspiele für Familien mit Kindern am See. Freibad, Bassinbad (solargeheizt), Strandbad, Kiosk, Wasserrutsche. Schiffsrundfahrten. Tret-, Ruder-, Elektro-, Segelbootverleih. Surfen, Verleih, Schule, Wasserski. Hotelhallenbad. Fitneßcenter. 4 Tennisplätze, Minigolf, autom. Kegelbahnen. Natureislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege. Radwanderwege, Radverleih, geführte Radwanderungen. Ausrittmöglichkeit, Kutschen- und Pferdeschlittenfahrten. Fliegen-, Raub-, Friedfischen. Waldlehrpfad, Pilze, Beeren. Der See und die sanften Hügellagen lassen hier große, ausdrucksvolle Weine reifen, die einmalig sind. Heurigenkeller, Buschen-, Mostschenken. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Alljährlich im Juli und im August finden die Seefestspiele Mörbisch statt. Knapp 80.000 Besucher pilgern mittlerweile jeden Sommer an die Seebühne, die von vielen Medien als „Mekka der Operette“ bezeichnet wird. Internationaler Wandertag im April, Weinfesttage im Juli. Touristik-Animator. Öffentliche Gemeindeleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Hotels, ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Touristik-Animator, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Mini- oder Kleingolf, Freibad, Einrichtungen, Schiffsrundfahrten, Bootsverleih, Surfen, Surfboardverleih, Surfschule, Wasserski, Hotelhallenbad, Fitneßcenter, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,