ÖSTERREICH-INFO

SANKT MARGARETHEN IM BURGENLAND


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 2771

PLZ: 7062

Vorwahl: 02680

Seehöhe: 151m

Internet: Homepage

Sankt Margarethen im Burgenland



Die Gemeinde ist durch den malerischen Römersteinbruch bekannt. Pranger (17 Jhdt.), spätgotische Pfarrkirche mit Kanzel (17. Jhdt.) Freilichtmuseum. Internationales Künstlersymposium, World-Champion-Weine. Badeteich, Kiosk. 7 Tennisplätze, öff. Sportplatz. Eislaufplatz. Wander-, Rundwanderwege. Fitneßparcours. Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih. Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten. Tierpark, Müller´s Märchenpark und Zoo (Streichelzoo, Ponys, Nasenbären, Ziervögel u.v.m.), Hobbykurse. Heurigenkeller, Buschenschank. Abhofverkauf landw. Produkte. Biolog. Anbau. Gästekindergarten, Mehrzweckhalle, Passionsspielbühne, Gemeindebücherei.



Infrastruktur vor Ort:

Arzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Gästekindergarten/Skikindergarten, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Freilichtmuseum, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Fitneßparcours, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Angelmöglichkeit, Tierpark, Wildgehege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Eislaufplatz, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Einrichtungen, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,