ÖSTERREICH-INFO

STOTZING


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 772

PLZ: 2443

Vorwahl: 02255

Seehöhe: 253m

Stotzing



Am Westhang des Leithagebirges bietet dieser ruhige Ort „Natur pur“ für alle. Hier kann man noch so richtig die Seele „baumeln“ lassen. Teile des Gemeindegebietes sind Landschaftschutzgebiet. Die Pfarrkirche von Stotzing ist ein ehemaliges Servitenkloster. Ein idealer Ausflugs- und Erholungsort für ältere Leute, für die Jüngeren aber gibt es 4 Tennisplätze und 1 Fußballplatz. Schöne Radwege führen durch ebenes Gelände oder für Extremsportler aufs Leithagebirge oder zur Buchkogelwarte. Sehr beliebt ist die Gegend auch bei den Pilz- und Beerensammlern. In diesem waldreichen Gebiet hat sich schon so mancher Gast sein Nachtmahl selbst gepflückt. Wer es aber gerne gemütlicher hat, macht einen Abstecher zu den urigen Buschenschenken. Feuerwehrheuriger im Juni, Sportlerzeltfest im Juli, Pfarrheuriger im Aug.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte,