ÖSTERREICH-INFO

BURGAUBERG-NEUDAUBERG


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 1253

PLZ: 8291

Vorwahl: 03326

Seehöhe: 350m

Internet: Homepage

Burgauberg-Neudauberg



Die Gemeinde liegt an den Ausläufern des oststeirischen Hügellandes, von der Steiermark durch die Lafnitz getrennt. Egal, ob Sie wandern möchten oder einfach nur die Seele baumeln lassen, hier werden Sie sich wohlfühlen. 2 Tennisplätze, automatische Kegelbahnen, Asphaltbahnen und ein öff. Sportplatz sorgen für Vitalität und Fitneß. Im Winter kann man mit der Bevölkerung Eisstockschießen oder sich auf dem Eislaufplatz austoben. Die wunderschöne Gegend bietet viele Wander- und Rundwanderwege und für Radler ausreichend Radwege. Für Angler Fischteiche: Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Wissenswertes erfährt man auf dem Kräuterlehrpfad. Wildgehege mit Damhirschen. Golfschaukel (Eröffnung 1997). Netter Buschenschank direkt am Weingarten. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Für diverse Veranstaltungen gibt es zwei Mehrzweckhallen.



Infrastruktur vor Ort:

Restaurants/Gasthäuser, ÖBB-Station, Pubs/Discos/Bars, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Mehrzweckhalle/-saal, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Wildgehege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Panoramastraße, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Golf, Radwanderwege, Radwandergebiet, Buschenschank, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt,