ÖSTERREICH-INFO

OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 1442

PLZ: 8312

Vorwahl: 03114

Seehöhe: 330-392m

Ottendorf an der Rittschein



Pfarrkirche Hl. Helena, 300 Jahre alte Bauernkapelle, Keltengräber. Eine freundliche Weinbaugemeinde, die sich mitten im Rittscheintal befindet. Falls die Sonne einmal ausbleiben sollte, steht den Gästen ein Bräunungsstudio zur Verfügung. 2 Tennisplätze, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Für Freunde der schmalen Bretter gibt es eine Langlauflaufloipe (6km). Möglichkeit zum Eisstockschießen und Eislaufen (Natureislaufplatz). Wander- und Rundwanderwege. Radwanderwege, Radwandergebiet. Buschenschank. Reitsportmöglichkeit, Reitschule. Angelmöglichkeit für Gäste: Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Pfarrfest im Jänner, Kinderfasching im August, Wandertag im Oktober. Festhalle, Singkreis, öff. Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Radwanderwege, Radwandergebiet, Buschenschank, Sauna / Solarium,