ÖSTERREICH-INFO

SöCHAU


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 1485

PLZ: 8362

Vorwahl: 03387

Seehöhe: 273m

Söchau



Söchau ist ein Kräuterdorf im oststeirischen Hügelland. Pfarrkirche Hl. Vitus. Freibad, Bassinbad geheizt (Solaranlage), Wasserrutsche, WC, Kiosk, Duschen. Hotelhallenbad, Sauna, Solarium. 4 Tennisplätze, Minigolf, öff. Sportplatz. 1 Langlaufloipe (3km), Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Wandern, geführte Wanderungen. Radwandergebiet, Radverleih. Heurigenkeller, Buschenschank, Mostschenken. Reiten, Pferdekoppel. Raub- und Friedfischen. Baum- und Kräuterlehrpfad. Hexenkräutergarten (Giftkräuter) Führungen gegen Voranmeldung. Verkauf von Hinterglasmalereien, Wurzelschnitzereien und Kreuzstichhandarbeiten. Kräuterhöfe (Verkauf und Führungen). Touristik-Animator, Gemeindeleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Leihbüchereien, Schutzhütten, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Reitsportmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Hotelhallenbad, Sauna / Solarium, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Mostschenken, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Touristik-Animator,