ÖSTERREICH-INFO

TSCHANIGRABEN


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 77

PLZ: 7540

Vorwahl: 03322

Internet: Homepage

Tschanigraben



Tschanigraben ist die kleinste Gemeinde des Burgenlandes und Mitgliedgemeinde des Uhudlerverbandes. Schon viele prominente Persönlichkeiten haben diese Gemeinde auf Grund der lieblichen und zugleich interessanten Hügellandschaft besucht („Prominentenstraße“). Tschanigraben hat neben wunderschönen Wiesen und dichten Wäldern mit Pilzen und Beeren auch viele Aussichtspunkte, da die Gemeinde zum Großteil auf einem Kammrücken liegt. Der Csokerberg ist sehr leicht zu erreichen und bietet dem Spaziergänger eine wunderschöne Fernsicht in das Burgenland. Wer mit dem Drahtesel unterwegs ist, wird zahlreiche Radwanderwege finden, die sich durch die herrliche Landschaft schlängeln. Jedes Jahr im Juli veranstaltet die Gemeinde ein Dorffest.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Pilzgebiet, Beerengebiet, Radwanderwege, Radwandergebiet, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,