ÖSTERREICH-INFO

SANKT MARTIN AN DER RAAB


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 2209

PLZ: 8383

Vorwahl: 03154

Sankt Martin an der Raab



Ein wunderschönes Fleckchen Erde, welches besonders für naturverbundene Touristen und solche die Erholung im Grünen suchen, sehr zu empfehlen ist. Martinskirche, drei denkmalgeschützte Glockenstühle, „Kornspeicher“ Atelierhäuser des Kulturvereines in Neumarkt/Raab (strohgedeckte Objekte), Kernölmuseum. Das Freizeitangebot ist wirklich sehr groß, daher steht einem Aktivurlaub nichts mehr im Wege. 2 Tennisplätze, Asphaltbahnen, öffentl. Sportplatz. Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Hier finden die Gäste noch eine intakte Umwelt, von welcher sie sich bei einer Wanderung zum Dreiländereck überzeugen können. Unterwegs bieten sich mehrere idyllische Plätzchen für eine Picknick-Jause an. Ein Ausflug mit dem Rad zu den Schönheiten bäuerlicher Handwerkskunst, bedeutet Spaß für die ganze Familie. Beim Angeln in der Raab oder beim Schwammerlsuchen, kann man Reserven für Körper, Geist und Seele schaffen. Spätestens bei einem Ausritt durch die bezaubernde Landschaft der Raabauen werden die Gäste ihre Alltagssorgen vergessen. Ein Wildgehege mit Rot- und Schwarzwild steht den Besuchern ebenfalls zur Besichtigung zur Verfügung. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte aus biologischem Anbau bei verschiedenen Landwirten. Kulturbewußte haben die Möglichkeit an zahlreichen musischen Sommerkursen teilzunehmen. Martinimarkt, Faschingsumzug, Gemeinde-Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Hotels, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, Museum, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Pilzgebiet, Beerengebiet, Wildgehege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Buschenschank, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt,