ÖSTERREICH-INFO

NEUDöRFL


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 3430

PLZ: 7201

Vorwahl: 02622

Neudörfl



Wegen seines Weinbaues wird die Gemeinde auch als das Grinzing von Wiener Neustadt bezeichnet, und Gemeinde der „Region Rosalia“. Nepomuk Kapelle, Bildeiche, Sauterkreuz. Badeteich, Schwimminsel. Sauna, Solarium, Fitneßcenter. 8 Tennisplätze, 4 Hallentennisplätze, öff. Sportplatz. Zahlreiche Wander- und Rundwanderwege, Wandernadelvergabe. Radwanderwege, Radwandergebiet. Pilz- und Beerengebiet. Schießsport (Pistole und Gewehr). Die gemütlichen Buschenschenken sind ein beliebter Treffpunkt nach einer ordentlichen Radtour. Hier wird der Gast mit deftiger Hausmannskost und guten Weinen verwöhnt. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Dorffest im September, Zeltfest im Juni, Martiniwanderung im Oktober. Mehrzweckhalle. Gemeindeleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Schießsport, Radwanderwege, Radwandergebiet, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,