ÖSTERREICH-INFO

HORITSCHON


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 2039

PLZ: 7312

Vorwahl: 02610

Seehöhe: 239m

Internet: Homepage

Horitschon



Horitschon ist das Zentrum des Blaufränkischlandes. Unter diesem Namen ist das Gebiet bei Weinkennern bekannt. Blaufränkisch ist die traditionelle, bodenständige Rebe, die hier seit jeher die bedeutendste Rotweinsorte war. Der überwiegend lehmreiche Boden ist der ideale Standort, er ergibt tiefe Rotweine von ganz eigenständiger, geschmacklicher Harmonie. Wein aus diesem Gebiet wurde schon von den europäischen Fürstenhäusern genossen. Alle Orte im Blaufränkischland verfügen über ein modern ausgebautes Freizeitangebot und bieten die Intimität einer kleinen Dorfgemeinschaft. Pfarrkirche Hl. Margarete, Pfarrkirche Hl. Rosalia in Unterpetersdorf. Dorfmuseum, Vinothek. 4 Tennisplätze, automatische Kegelbahnen, öff. Sportplatz. Natureislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege, geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Fitneßparcours. Radwanderwege, Radwandergebiet, BMX-Bahn, Radverleih. Ein Ausflug in die Weinberge oder der Weinlehrpfad werden immer zu einem Erlebnis (erster burgenländischer Rotweinlehrpfad). Pferdesportbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten. Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten. Raub- und Friedfischen. Die freundlich geführten Heurigenkeller und Buschenschenken verwöhnen die Gäste kulinarisch und mit exzellenten Weinen, die man auch zu Abhofpreisen mitnehmen kann. Biologischer Anbau. Die zahlreichen Veranstaltungen der Gemeinde z.B. Feuerwehrheuriger (Mai), Frühlingskonzerte, Weinkost (Pfingsten), Dorffest (Aug.), Heimatabende, ergänzen die Freuden eines Urlaubes. Kulturkeller (GH Lazarus). Laienbühne Horitschon. 2 Gemeindeleihbüchereien.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Fitneßparcours, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Öffentl. Sportplatz, Radwanderwege, Radwandergebiet, Mountain Bike Gelände, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt,