ÖSTERREICH-INFO

WEIDEN BEI RECHNITZ


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 899

PLZ: 7463

Vorwahl: 03355

Seehöhe: 280-500m

Weiden bei Rechnitz



Ruhige gemütliche Weinbaugemeinde mit einem besonderen Volksstamm der „Vlachen“. Pfarrkirche Hl. Johannes Nepomuk, Friedhofskapelle, Wegkapelle an der Straße nach Unterpodgoria, Bildstock an der Straße nach Neuhodis. Hügelgräben. Edelserpentin sowie Magnetitvorkommen. Ein Tennisplatz, ein öffentlicher Sportplatz. Endlose Wander- und Radwandermöglichkeiten. Reiten und Kutschenfahrten möglich. Schießstätte für Tontauben. Die zahlreichen Heurigenkeller und Buschenschenken laden zur Kellerführung und Weinverkostung ein. Reges Vereinsleben: 8 Kirtage in Oberpodgoria im August, Frühschoppen.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Restaurants/Gasthäuser, Privatzimmer, Jugendferienheime, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Eislaufplatz, Hallentennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Jagdmöglichkeiten, Schießsport, Radwandergebiet, Heurigenkeller, Buschenschank, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt,