ÖSTERREICH-INFO

VILLACH


Bundesland:
Kärnten

Einwohner: 57000

PLZ: 9500

Vorwahl: 04242

Seehöhe: 501m

Internet: Homepage

Villach



Stadt und Land, Berge und Seen, Sommer und Winter - und die Feste, die einfach gefeiert werden müssen. Kaum anderswo kann eine Stadt mit der sie umgebenden Landschaft ein derart umfangreiches Ferienangebot für die schönsten Tage eines Jahres bieten. Die Freizeitregion ist ein Erlebnispaket, ist die Summe all dessen, woran man sich ein Leben lang gerne erinnert. Der Gebirgszug der Karawanken, die Villacher Alpe und die Gerlitze (bis über 2000m Seehöhe) bilden gleichsam den Rahmen für die Stadt. Villach liegt auf der Südseite der Alpen, wodurch ein angenehmes Klima gewährleistet ist. Baden - Wandern - Bergsteigen - Kuren - Ausgleichssport - Unterhaltung: das bietet die von der Natur auf Erholung geprägte Landschaft und macht sie zum wahren Gesundbrunnen. Historischer Stadtkern, Paracelsushof, Dreifaltigkeitssäule, Stadtpfarrkirche St. Jakob. Museum der Stadt Villach und Relief von Kärnten, Galerien, Kongreßhaus Villach, Villacher Fahrzeugmuseum, Renn- und Sportwagenmuseum. Freibäder, Bassinbad geheizt (Thermal), Strandbäder, Badeteiche, WC, Kioske, Duschen, Wasserrutschen, Schiffsrundfahrten, Tret-, Ruder-, Elektro- und Segelbootverleih. Surfen (Verleih, Schule), Wasserski (Schule). Hotelhallenbäder, Saunen, Solarien. 97 Tennis- und 8 Hallentennisplätze, Mini- und Kleingolf, Kegelbahnen, Bowling, Asphaltbahnen, öff. Sportplätze. Flutlichtanlagen. Langlaufloipen (100km, Nordisches Zentrum Möltschach). Naturrodelbahnen, Eisstockschießen, Kunst- und Natureislaufplätze, Eishalle. Wandern, geführte Wanderungen, Fitneßparcours. Radwanderwege, Mountainbike-Gelände, Radverleih. Mostschenken. Reitsport, Reitschule, Reithalle. Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Camping. Warmbad Villach. Hobbykurse im Rahmen der Volkshochschule, WIFI. Fitneßcenter. Schießsport (ZG, KK, TT, GK), Kutschen- und Pferdeschlittenfahrten. Jagdmöglichkeit für Gäste. Drachenfliegen, Paragleiten. Geführte Bergwanderungen. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Villacher Kirchtag (1. Samstag im Aug.), Villacher Brauchtumswoche (Ende Juli - Anfang Aug.), Villacher Fasching. 21 Tanzlokale, Gästekindergarten, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle, Studiobühne Villach-Kellertheater (Mitte Sept. bis Mitte Juni). Öff. Leihbüchereien.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Krankenhaus, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Freibad, markierte Wander-/Rundwanderwege, Heil- od. Thermalbad, Kuranstalt, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Museum, Geführte Wanderungen, Fitneßparcours, Radwanderwege, Radverleih, Mostschenken, Reitsportmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Camping, Fitneßcenter, Schießsport, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Jagdmöglichkeiten, Schiffsrundfahrten, Bootsverleih, Surfen, Surfboardverleih, Surfschule, Wasserski, Wasserskischule, Hotelhallenbad, Sauna / Solarium, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Bowling, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Flutlichtanlage, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Drachenfliegen/Paragleiten, Paragleiten, Geführte Bergwanderungen, Charakt. Veranstaltungen, Gasthöfe m. Gästezimmer, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Jugendferienheime, Pubs/Discos/Bars, Gästekindergarten/Skikindergarten, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien,