ÖSTERREICH-INFO

RAUCHWART IM BURGENLAND


Bundesland:
Burgenland

Einwohner: 528

PLZ: 7535

Vorwahl: 03327

Seehöhe: 251m

Internet: Homepage

Rauchwart im Burgenland



Saftige Wiesen, grüne Wälder und das pannonische Klima prägen diese Landschaft. Sehenswert ist die alte Spiritusfabrik. In Rauchwart befindet sich das größte Freizeitzentrum des südlichen Burgenlandes. Bade- und Surfstrandbad mit Wasserrutsche. Tretboote, Segelschule, 2 Tennisplätze, Minigolf, Sportplatz, Kinderspielplatz und ein großzügig ausgebauter Campingplatz mit allen notwendigen Einrichtungen. Im Winter kann man auf dem Badesee Eislaufen. Wander- und Radwanderwege. Fischen. Ein Natur- und Fischereilehrpfad mit heimischen Fischen. Pilze und Beeren.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Theater-/Laienbühnen, Schutzhütten, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Camping, Diverse tourist. int., Eislaufplatz, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Bootsverleih, Radwanderwege, Radwandergebiet, Mountain Bike Gelände, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte,