ÖSTERREICH-INFO

AIGEN IM MüHLKREIS


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.861

PLZ: 4160

Vorwahl: 07281

Internet: Homepage

Aigen im Mühlkreis



Die 1362 zum Markt erhobene Gemeinde bietet von allem ein bißchen mehr. Einfach mehr Erholung und mehr Spaß, ob Sie einen gemütlichen Urlaub oder einen Aktivurlaub verbringen wollen. Die Pfarrkirche ist genauso sehenswert wie der historische Ortskern, die Pestsäule, das Vogelmuseum im Kulturhaus Aigen und die Untermoldauerstube. Unbedingt zu erwähnen wäre, dass Aigen der Wohnort von Adalbert Stifter war und Karl Zeller hier den „Vogelhändler“ geschrieben hat. Besonders stolz aber ist die Marktgemeinde auf ihren Ehrenbürger Christian Hoffmann, 1999 Weltmeister und 1998 Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele im Langlaufen. Ein Freibad mit vorgewärmtem Wasser und ein Flußbad bringen im Sommer die willkommene Abkühlung, der Beachvolleyballplatz ist eine gelungene Ergänzung. Die Erlebnisoasen der beiden 4-Stern Hotels “Almesberger” und “By Rainhardt” bieten alles unter einem Dach und sorgen für Beauty und Wellness mit Sauna, Dampfbad, Massage, Solarium, Fitneßstudio und vieles mehr. Hallentennisplätze, Skaterpark, Minigolfanlage, Kegelbahnen und Langlaufen im Böhmerwaldgebiet. Ebenso führen gut markierte Wander- und Radwege zu jeder Jahreszeit durch das Mühlviertler Hügelland. Die Wege säumen Fitneßparcours und Ruhebänke. Radverleih. Reitkurse für Anfänger sowie Ausrittmöglichkeit für Fortgeschrittene. Wer sein Leben genießt, der weiß auch gutes Essen zu schätzen und wird mit regionaler und internationaler Kost verwöhnt. Die Landwirte bieten gerne ihre biologischen Produkte aus eigener Landwirtschaft zum Verkauf an. 3 Kirtage, Aigner-Kirtag und Faschingsumzug in den ungeraden Jahren. Muttertagskonzert, Martini- und Ostermarkt. Theatergruppe Aigen-Schlägl, Mehrzwecksaal,

2 Büchereien. 2 Hotels (4 Sterne), 11 Gaststätten, 750 Gästebetten in allen Kategorien.

Internet: www.tiscover.com/aigen-schlaegl, email: gde.aigen-mkr@netway.at

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Ausrittmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Freibad, Einrichtungen, Hallenbad, Hotelhallenbad, Hobbykurse, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Fitneßparcours, Radwanderwege, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,