ÖSTERREICH-INFO

NEUFELDEN


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.237

PLZ: 4120

Vorwahl: 07282

Internet: Homepage

Neufelden



Die Mühlviertler Marktgemeinde ist eine Tourismusgemeinde mit viel Sinn für Umwelt- und Ortsbildpflege. 1996 fand die Ortsbildmesse des Landes Oberösterreich statt und 1999 bekam die Gemeinde die Auszeichnung als zweitschönstes Blumendorf Oberösterreichs. 1217 wurde das damalige Velden erstmals urkundlich erwähnt und bereits als Markt bezeichnet. Die barocken Fassaden der Bürgerhäuser prägen den historischen Ortskern und stammen aus dem 17. und 18. Jahrhundert, als der Leinenhandel seine Hochblüte erlebte. Wie ein Mosaik der Geschichte steht die Pfarrkirche im Ort. Die St. Anna-Kirche in Steinbruch wurde in den Jahren 1509-1514 erbaut, aus dieser Zeit dürften auch die 12 Kreuzwegreliefs aus Marmor stammen. 2 Marktbrunnen und viele Kleindenkmäler. Heimatmuseum, Burg Pürnstein, der Blankenbergburghügel, die Rieseneiche und ganz besonders sehenswert der Großwildpark in Altenfelden mit mehr als 1000 Tieren. Ein vorgewärmtes Freibad in herrlicher Lage, Hallenbad, Sauna, Solarium, Fitneßcenter, 4 Tennisplätze, 2 Stockschießbahnen, Kegelbahn, Sportplatz, Natureislaufbahnen und -eislaufplätze. Ein gut markiertes Wandernetz sowie Wanderungen entlang der Großen Mühl zählen zu den schönsten des Mühlviertels. Radverleih, Reithalle in Altenfelden und ein Vollblut-Gestüt mit Reitbetrieb in Pürnstein, sehr schöne Angelmöglichkeiten. Regionales Schulzentrum: HTBLA f. Automatisierungstechnik und Betriebsinformatik, Landesmusikschule, Polytechnische Schule, Musikhauptschule. Unterkünfte werden in allen Preislagen angeboten. Landw. Produkte aus biolog. Anbau. Frühjahrs- und Weihnachtskonzert, 4 Kirtage, Christkindlmarkt, Erntedankfest, Mehrzweckhalle, Bücherei in der Pfarre.

2 Hotels (4 Sterne), 2 Gasthöfe, 3 Restaurants, Pub, 2 Cafés, Privatzimmer,

Urlaub/Bauernhof. Internet: www.neufelden.at, email: gde.neufelden@netway.at

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Tierarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Schutzhütten, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hotelhallenbad, Hobbykurse, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Radwanderwege, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,