ÖSTERREICH-INFO

PEILSTEIN IM MüHLVIERTEL


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.708

PLZ: 4153

Vorwahl: 07287

Internet: Homepage

Peilstein im Mühlviertel



In Peilstein Urlaub machen bedeutet, dass man unbedingt längere Zeit einplanen muß, um alle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und die herrliche Natur geniessen zu können. Beginnen wir mit den kunstgeschichtlichen Objekten: Pfarrkirche Hl. Leonhard und Ägidius. Der Heimatdichter Norbert Hanrieder hat 5 Jahre in dieser Gemeinde als Kaplan gewirkt. Peilstein ist mehrfach ausgezeichnet, 1996 und 1997 mit dem Umweltschutzpreis des Landes Oberösterreich und die Gemeinde ist der erste Preisträger der Aktion „Dorf mit Herz“. Für die Kinder dieser schönen Marktgemeinde und für die jugendlichen Besucher wurde ein Abenteuerspielplatz errichtet. Kennen Sie die „Sausende Schlucht“? Diesen sehenswerten Wasserfall werden Sie nicht so schnell vergessen. Aber auch Ihre

Hobbys können Sie hier im Urlaub pflegen. 1 Tennisplatz im Freien, Asphaltbahnen und ein öffentlicher Sportplatz stehen zur Verfügung. Im Winter gibt es Langlaufmöglichkeiten, 4 Loipen mit 10 km Länge und einer Flutlichtanlage garantieren Winterfreuden, ebenso wie ein Natureislaufplatz und Eisstockschießmöglichkeiten. Wandern wird hier groß geschrieben. 40 Biotope werden bei geführten Wanderungen am Naturlehrpfad besichtigt, Radwanderwege und Ausrittmöglichkeiten sind weitere attraktive sportliche Gelegenheiten, z.B. um das Wildgehege zu besuchen. Kletterkurse am Kühstein, Kutschenfahrten, Mostschenken, Abhofverkauf aus biologischem Anbau runden das Angebot ab. Sommercamping. Veranstaltungen: Kirtage im April, August und Oktober, Ferienspiele.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Ausrittmöglichkeit, Wildgehege, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Lehrpfad, Wasserfall, Flutlichtanlage, Schlepplifte, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Kletterkurse/-wand, Sauna / Solarium, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Mehrzweckhalle/-saal, Rotkreuzdienststellen m. SKW,