ÖSTERREICH-INFO

FERNITZ


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 2412

PLZ: 8072

Vorwahl: 03135

Seehöhe: 321m

Fernitz



Der Ort liegt am Rande einer lieblichen Hügel-, Wald- und Auenlandschaft im Grazer Feld und bietet mit seinen vielen Ruhebänken und Wanderwegen Erholung und Entspannung. Sehenswert ist die im Jahre 1506 erbaute 3schiffige spätgotische Wallfahrtskirche Maria Trost mit berühmten Kunstschätzen. 3 Tennisplätze, Kegelbahnen, Naturkegelbahnen, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. 1 Langlaufloipe (8km). Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege, Wandernadelvergabe. Radwanderwege, Radwandergebiet. Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Pferdekoppel. Raub- und Friedfischen. Pilz- und Beerengebiet. Kohlhammer Zoo. Hobbykurse: Bauern- und Seidenmalen, Turnen. Zeltfeste, 3mal jährlich Markt (1mal Frühjahr, 2mal Herbst), Theaterrunde Fernitz, Gemeindeleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Privatzimmer, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Pilzgebiet, Beerengebiet, Tierpark, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Leihbüchereien,