ÖSTERREICH-INFO

MüHLHEIM AM INN


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 656

PLZ: 4961

Vorwahl: 07723

Mühlheim am Inn



Der Erholungsort liegt am Rande des Europareservats “Unterer Inn”, wie es romantischer nicht sein kann. Fern von Verkehrslärm und Tourismusmassen lässt es sich hier gemütlich urlauben. Ein kleiner kultureller Spaziergang führt an der gotischen Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, mit urkundlicher Erwähnung um 1140, und gotischer Friedhofsmauer vorbei. Im Inneren der Kirche befinden sich 3 Altäre im barocken Baustil und eine Orgel aus dem 18. Jhdt. 5 Kapellen ziehren das Gemeindegebiet, darunter eine Straßenkapelle mit barocker Kreuzgruppe aus dem 18. Jhdt. Ein ca. 3 ha großer, warmer Badesee mit schöner Rasenanlage, angrenzendem Sportplatz und ein gut geführtes Kiosk, direkt am See bieten Erholung und Abwechslung an heißen Sommertagen. Im Winter wird er zum Eislaufen und Eisstockschießen benützt. Tennisplatz, Asphaltbahnen. Ein besonderes Naturerlebnis zu jeder Jahreszeit sind die Wanderungen durch die Inn-Auen. Die einmalige Fluß- und Aulandschaft mit reichhaltiger Vegetation ist ein Eldorado für einige huntert Vogelarten. Nacht- und Silberreiher, Schellenten aber auch Zauneidechsen, Biber und bunte Schmetterlinge - Tiere die man heute fast nirgendwo mehr zu Gesicht bekommt - sind hier zu sehen. Radwanderwege führen quer durch die Gemeinde und Petrijünger finden Gelegenheit zum Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Maskenball im Jänner, Kinderfasching, Erntedankfest und der Mühlheimer Kirtag im August zählen zu den charakteristische Veranstaltungen der brauchtumspflegenden Gemeinde.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Privatzimmer, Charakt. Veranstaltungen, Naturschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Radwanderwege,