ÖSTERREICH-INFO

WEILBACH


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 590

PLZ: 4984

Vorwahl: 07757

Weilbach



Umgeben von saftigen Wiesen, weiten Feldern und dichten Wäldern liegt diese ruhige Gemeinde wie eine Oase der Ruhe im Innviertel. Urlaub nach Herzenslust, ein wenig Kultur schnuppern und sich anschließend dem sportlichen Freizeitvergnügen hingeben. Prädestiniert für einen kulturellen Spaziergang sind die gotische Pfarrkirche Hl. Maria Himmelfahrt mit dem Altar aus dem Hause der berühmten Schwanthaler Familie und die Ministerialerkirche in Kleinmurham. Weitere touristisch interessante Objekte sind die Kaiserlinde und der Schlossgraben. Aber nun zum Sport: Auf 2 Tennisplätzen und 3 Asphaltbahnen sowie am Sportplatz bietet sich Gelegenheit zum Austoben für Jung und Alt. Die Naturrodelbahnen und Eisstockbahnen verschaffen Bewegung in der frischen Winterluft. Beim Durchwandern der Landschaftsschutzgebiete Hörndlholz und Rothenberg schöpft man wieder Lebenskraft und man fühlt sich locker und gesund. Ebenso bei einem Aufstieg zur Greifingerhöhe beim Sender oder nach einem Ausflug mit dem Rad. Vielleicht wollen Sie gerade in Weilbach das Reiten erlernen, in dieser schönen Gegend macht es sicher Spaß und die Reitschule hilft Ihnen dabei. Zwischendurch entspannen beim Raub- und Friedfischen oder bei einem Koch-, Bastel und Goldhaubenkurs. Anschließend eine kräftige Mahlzeit im Heurigenkeller oder in der Mostschenke. Verkauf von landw. biolog. Produkten. Fronleichnamsprozession, Sportfest Anfang Juli, Feuerwehrfest im August und Pfarrfest im September. Mehrzweckhalle und öffentl. Bücherei in der Schule.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Rodelbahnen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwanderwege, Heurigenkeller, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,