ÖSTERREICH-INFO

SCHLüßLBERG


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 2.744

PLZ: 4710

Vorwahl: 07248

Schlüßlberg



Umgeben von saftigen Wiesen und im Zentrum mit neuem Ortskern, so präsentiert sich die ruhige Wohngemeinde. Für alle die mit dem Auto unterwegs sind gilt “park and ride” bei der ÖBB-Haltestelle. Namentlich wurde sie bereits 1100 n. Chr. erwähnt und historische Daten, welche die Ortschaft betreffen, finden sich in der umfangreichen Gemeindechronik. Zu den erwähnenswerten Einrichtungen im Ortszentrum zählen noch das Gemeindeamt, der Kindergarten, die Kirche und die Seelsorgestelle im Neubau. Etwas außerhalb vom Zentrum sind die Sport- und Freizeiteinrichtungen angesiedelt. Auf 3 Tennisplätzen, einem Sportplatz und Kinderspielplätzen kann man sich im Sommer sportlich betätigen und im Winter tummelt sich Jung und Alt am Schlossteich. Viele gut markierte Wanderwege mit Rastmöglichkeiten führen durch die reizvolle Umgebung. Urgemütlich ist es in der Mostschank “Monika”. Von der Jausenstation “Reinhard” genießt man einen schönen Ausblick auf den nördlichen Teil der Gemeinde und von der Jausenstation “Pfleg” in den südlichen Gemeindeteil. 5 km Radwanderwege schlängeln sich ebenfalls durchs Gemeindegebiet. Das Glück der Erde liegt bekanntlich auf den Rücken der Pferde. In der hier ansässigen Reitschule wird das Reiten schnell erlernt und dann gehts hinaus ins Gelände. Fischertreffen am Schlossteich, Hobbykurse. Abhofverkauf landwirtschaftlicher biologischer Produkte.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwanderwege, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,