ÖSTERREICH-INFO

RIED IM INNKREIS


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 10.993

PLZ: 4910

Vorwahl: 07752

Internet: Homepage

Ried im Innkreis



Mit seinem gepflegten, historischen Stadtbild und seinen gastfreundlichen Bewohnern ist Ried eine ideale Einkaufsstadt. Sehenswert: Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul, Kapuziner Kloster, Hauptplatz, Rathaus, Braunauer Tor. Innviertler Volkskundehaus, Biermuseum. Freibad, Hallenbad. Sauna, Solarium. Tennisplätze, Hallentennisplätze, Kegel- und Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Wandern. 400 km Radwanderwege. Radverleih. Reitstall. Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz. Österreichs einmalige Langlauf- und Biathlonanlage und Skirollerbahn. Skatehalle. Leihbücherei. Rieder Messe, Erntedank Festgottesdienst, Jazzbrunch.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Krankenhaus, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Apotheke, Zahnarzt, Kinderarzt, Tierarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, Naturschutzgebiet, Reitstall, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Hallenbad, Sauna / Solarium, Diverses, Radwanderwege, Radverleih, Besonderheiten im Gemeindegebiet,