ÖSTERREICH-INFO

TAISKIRCHEN IM INNKREIS


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 2.467

PLZ: 4753

Vorwahl: 07764

Internet: Homepage

Taiskirchen im Innkreis



Geprägt von Hügel- und Waldlandschaft liegt diese gesunde Gemeinde im Innviertel. Sie ist zwar keine ausgesprochene Fremdenverkehrsgemeinde, kann aber trotzdem mit einem reichhaltigen Kultur- und Aktivprogramm aufwarten. Die schöne gotische Pfarrkirche Hl. Simon und Judas aus dem 17. Jhdt. wurde 1965-66 renoviert und birgt eine Engelstatue aus dem Hause Schwanthaler. Gerne besucht wird die Wimmerkapelle ca. 5 Minuten außerhalb des Ortes, sie wird von 3 Linden bewacht. In der Katastralgemeinde Zahra ist noch der bayerische Grenzstein aus dem Franzosenkrieg zu sehen. Die Bevölkerung darf sich auch über einen Badeteich freuen, der im Sommer Abkühlung bringt und im Winter zum Eislaufen und Eisstockschießen genutzt wird. Vier Tennisplätze, Asphaltbahnen und ein Fußballplatz sind weitere gern besuchte Sporteinrichtungen. Im Winter, wenn sich Taiskirchen im weißen Mantel präsentiert, werden die Wintersportler aktiv. Ein Schlepplift mit Flutlichtanlage sichert Winterspaß bis spät in die Nacht für Skifahrer und Snowboarder. Angelfreunde treffen sich beim Stausee und das katholische Bildungswerk bietet Hobbykurse an. Gesundes aus der Landwirtschaft wird ab Hof verkauft oder zu den verschiedenen Veranstaltungen angeboten, denn gefeiert wird in der Heimatgemeinde der Volksmusikgruppe “Raschhofer Terzett” sehr viel. Kinderfasching, Firmfest und Kirtag im Juni, Fronleichnamsprozession, Pfarrfest mit Erntedankfest im September. Taiskirchen Zeche - pflegt altes Brauchtum, öffentliche Leihbücherei.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Tierarzt, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstelle mit ganzj. Nachtdienst, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Flutlichtanlage, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hobbykurse, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,