ÖSTERREICH-INFO

STROHEIM


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.598

PLZ: 4074

Vorwahl: 07272

Stroheim



Die Gemeinde liegt im Eferdinger Landl, umgeben von einer schönen Landschaft. Stroheim bietet seinen Besuchern einen erholsamen Aufenthalt in familiärer Atmosphäre.

Sehenswert ist die gotische Dorfpfarrkirche Johannes der Täufer. Schöne Wanderwege führen zur Landlkapelle (1901) und zur restaurierten Burgruine Schaunburg (12. Jahrhundert). Vom Burgfried hat man einen herrlichen Ausblick ins Eferdinger Becken und in das Donautal. Ein beliebtes Wanderziel ist die Aussichtswarte am Mayrhoferberg (1884) in 655m Seehöhe mit Rundblick zur Alpenkette des Salzkammergutes und in das Mühlviertel. Ca. 18km entfernt liegt das Thermalbad Bad Schallerbach.

Es gibt auch Freizeitmöglichkeiten in Stroheim. Angefangen bei 2 Tennisplätzen über Asphaltbahnen und einem öffentlichen Sportplatz bis hin zur Langlaufloipe (15km). Im Winter ist auch das Eisstockschießen ein sehr beliebter und geselliger Sport. Wildgehege mit Rotwild.

Gemütliche Gasthäuser laden zum Verweilen ein. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Festlichkeiten: Christi Himmelfahrtsprozession zur Landlkapelle, Fronleichnamsprozession, Frühjahrskonzert des Musikvereines, diverse Unterhaltungsfeste.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Schutzhütten, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Aussichtswarte, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,