ÖSTERREICH-INFO

NIEDERWALDKIRCHEN


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.768

PLZ: 4174

Vorwahl: 07231

Niederwaldkirchen



Die Bewohner von Niederwaldkirchen sind bekannt für ihre Gastfreundschaft und Geselligkeit. Man fühlt sich hier vom ersten Augenblick an wohl und wenn der Urlaub zu Ende ist, hat man mit Sicherheit einige Freundschaften geschlossen. Niederwaldkirchen zählt zu den Urpfarren des Mühlviertels. Sehenswert ist die renovierte Pfarrkirche mit Pfarrhof. In der Kirche befindet sich ein barocker Hochaltar von 1730, einer der wenigen barocken Schnitzaltäre. 28 Kleindenkmäler, Granitpestsäule, Hubertuskapelle. Museum Prof. Eidenberger. Badeteich. 1 Tennisplatz, 16 Asphaltbahnen (Freibahnen), 4 Bahnen in der Halle, öff. Sportplatz. 2 Langlaufloipen (15km), Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Markierte Wander- und Rundwanderwege. Auf einem idyllischen Weg den Pesenbach entlang, gelangt man zum Kräutergarten der Fam. Greiner. Auf 2500m2 findet man 300 Pflanzensorten deren Wirkung und Verwendung übersichtlich beschriftet sind. Radwanderwege. Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Wildgehege mit Damwild. Sommerakademie der bildenden Künste. Fitneßcenter, Sauna. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, bio. Anbau. 5 Kirtage, 3-tägiges Hallenfest Ende Mai, 3-tägiges Waldfest Ende Juli, Weihnachtskonzert und Weihnachtsmarkt. Mehrzweckhalle. Theaterbühne der katholischen Männerbewegung in den ungeraden Jahren. Öff. Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Urlaub am Bauernhof, Schutzhütten, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Museum, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Lehrpfad, Wildgehege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hobbykurse, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Arzt,