ÖSTERREICH-INFO

ALTENBERG BEI LINZ


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 4.048

PLZ: 4203

Vorwahl: 07230

Altenberg bei Linz



Wegen seiner ballustradenartigen Lage und der weitreichenden Aussicht wird die Gemeinde gerne „Der Balkon von Linz“ genannt. Der Panoramablick reicht über das Mühlviertel, über die Landeshauptstadt Linz ins Oberösterreichische Zentralland bis hin zu den Ausläufern der Nördlichen Kalkalpen. Altenberg ist Heimatort der Miss Austria 1996, Sonja Horner. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen neben der Ruine Zöch diverse Marterln, Kapellen und die Pfarrkirche Hl. Elisabeth. Das genaue Gründungsdatum der Kirche ist nicht eruierbar. Die Jahreszahl 1506 in der Außenmauer des Presbyteriums, weist jedoch auf den Entstehungszeitraum hin. Beim Hochaltar befindet sich eine Gruft der gräflichen Familie von Starhemberg, welche die Kirche und den Pfarrhof baute. Für Spaß und Sport sorgen 3 Tennis-, 3 Hallentennisplätze, 2 Squashcourts, Asphaltbahnen, öffentlicher Sportplatz. 2 Langlaufloipen (20 km). Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Markierte Wander- und Rundwanderwege (von Linz nach Altenberg auf Teilen der ehem. Pferdeeisenbahn). Radwanderwege. Reitstall. Hobbykurse (VHS). Kletterwand. Kutschenfahrten. Frühjahrskonzert in Oberbairing, Palmprozession, Maibaumsetzen, Standlmarkt im Sept., Erntedankfest Ende Sept., Herbstkonzert in Altenberg, Kirtag im Nov., Theatergruppe Altenberg, öffentliche Leihbücherei. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Tierarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Schutzhütten, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Ausrittmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Squashcourts, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Kletterkurse/-wand, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,