ÖSTERREICH-INFO

BAD KREUZEN


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 2.186

PLZ: 4362

Vorwahl: 07266

Internet: Homepage

Bad Kreuzen



Ideale Möglichkeiten für ein aktives Ferienerlebnis. Gerhard Redl, Weltcupsieger, Europameister und Vizeweltmeister im „Viererbob“, ist hier beheimatet. Aber auch Kulturinteressierte kommen ganz auf ihre Rechnung. An erster Stelle steht die Burg Kreuzen. Sie zeugt von lebendiger Vergangenheit und Geschichte, und stellt heute den passenden Rahmen für zahlreiche Ausstellungen dar. Ihr schließen sich die gotische Pfarrkirche und die Wallfahrtskapelle Aigner Kreuz an. Hauptsächlich ist Bad Kreuzen aber auf Grund seiner Kneippkuranstalt (150 Jahre Kurtradition) bekannt. Ferienspaß bietet ein Freizeitzentrum mit Erlebnisfreibad und Wasserrutsche, 2 Tennisfrei- und 2 Hallenplätze, 1 Squashbox, Asphaltbahnen und ein Sportplatz. Im Winter: Eisstockschießen und zum Aufwärmen stehen Sauna und Dampfbad zur Verfügung. 18 Wanderwege führen an seltenen Steinformationen, an Mühlviertler Granitriesen und an der sagenumwobenen Wolfsschlucht mit Wasserfall vorbei. Beliebte Strecken sind der Kneippweg mit seinen isometrischen Übungen, sowie der Kultur- und Naturlehrpfad. Radwanderer finden in der Burg eine Radlerherberge. Gemütliche Most- und Jausenstationen sorgen fürs leibliche Wohl. Burgfest im Juli, Adventmarkt in der Burg. Mehrzweckhalle.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Schutzhütten, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Tankstelle mit ganzj. Nachtdienst, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Naturschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Reitstall, Ausrittmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Heil- od. Thermalbad, Kuranstalt, Klamm, Wasserfall, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Squashcourts, Badmintoncourts, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hallenbad, Hobbykurse, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Radverleih, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Angelmöglichkeit, Fitneßparcours, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int.,