ÖSTERREICH-INFO

PISCHELSDORF AM ENGELBACH


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.598

PLZ: 5233

Vorwahl: 07742

Internet: Homepage

Pischelsdorf am Engelbach



Pischelsdorf ist in 33 Ortschaften unterteilt und war im Mittelalter ein wichtiges Zentrum der Christianisierung des Innviertels. Wer hier Urlaub macht, wandelt auf den Spuren einer Geschichte, die bis ins Jahr 739 zurückreicht. Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt ist ein kunstgeschichtlich bedeutsamer Bau von 1392-1419. Die Filialkirche Hl. Altarsakrament ist ein gotischer Bau von 1510-1519 mit barocker Einrichtung. Pestsäule und Pestfriedhof sowie zwei Bauernkapellen sind weitere sehenswerte Objekte. Ein Erdstall und die alte Linde bei der Kapelle sind sicher auch sehr interessant. Eine 27-Loch Golfanlage ist weit über die Grenzen Pischelsdorf bekannt und beliebt. 3 Tennisplätze, Asphaltbahnen und ein öff. Sportplatz warten auf sportliche Gäste. Im Winter zieht eine Langlaufloipe von 5 km Gesamtlänge ihre Spuren in den Schnee. Naturrodelbahn und Eisstockschießen werden ebenfalls angeboten. Besuchen Sie die zwei vorhandenen Wildgehege mit Rotwild und Damwild, die man ja sonst eher selten zu Gesicht bekommt. Radwanderwege helfen bei der Erkundung der Landschaft. Nehmen Sie Produkte aus biologischem Anbau mit nach Hause, der Abhofverkauf macht es möglich. Zahlreiche Veranstaltungen , wie der Taubenmarkt im Jänner, das Frühjahrskonzert am Palmsonntag, Mühlenfest und Sonnwendfeier im Juni und die Holzwiesel-Disco, ebenfalls im Juni werden gerne besucht. Leihbücherei in der Pfarre.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Privatzimmer, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Wildgehege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Golf, Driving Range, Hobbykurse, Fitneßparcours, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,