ÖSTERREICH-INFO

MARIA SCHMOLLN


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.273

PLZ: 5241

Vorwahl: 07743

Maria Schmolln



Urlaub voll Ruhe und Entspannung, das bietet das Wallfahrts- und Erholungsdorf Maria Schmolln. Der auf einem Hügel liegende und von Wald umgebene Erholungsort, mit 100 % reiner Luft, hat mit der bekannten Wallfahrtskirche, vielen Kleindenkmälern, dem Franziskanerkloster und dem Alten- und Pflegeheim der Franziskanerinnen sehenswerte Einrichtungen. Ausstellungen von alten bäuerlichen Geräten sind im Bauernmuseum “Sollingerhof”, dem auch eine Mostschenke angeschlossen ist, zu sehen. Ein geheiztes Freibad mit Beach-Volleyball-Platz, 2 Tennisplätze, Asphaltbahnen, Fitnessparcour und Sportplätze stehen für sportliche Aktivitäten zur Verfügung. Ein Schilift mit Flutlichtanlage, eine 10 km gespurte Loipe, Natureisstockbahnen und Natureislaufplätze lassen auch im Winter an nichts fehlen. 70 km markierte, romantische Wanderwege führen durch Moosbachtal und der Kobernaußer-Weitwanderweg liegt direkt vor der Haustüre. Im einzigen “Huntel” Österreichs sind während der Urlaubszeit Hundeausbildung und Agility möglich. Radfahrer haben die Wahl zwischen einer der 3 beschilderten Titanal-Mountainbikestrecken oder der “Österreich-Grand-Prix-Strecke”. Der Reit- und Fahrverein organisiert Ausritte sowie Pferde- und Kutschenfahrten. Kulturelle und attraktive Höhepunkte sind neben zahlreichen anderen Brauchtums- und Vereinsveranstaltungen, das Frühjahrskonzert der Musikkapelle am Palmsamstag, die Heimkehrerwallfahrt am 1. Mai, das Waldfest der Feuerwehr im Juli, das Ziehharmonikatreffen Anfang August, die Seniorenfriedenswallfahrt am 26. Oktober und der Weihnachtsmarkt Ende November.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Schutzhütten, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Reitstall, Ausrittmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Skischaukel, Flutlichtanlage, Schlepplifte, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hobbykurse, Fitneßparcours, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Diverses, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Mostschenken, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,