ÖSTERREICH-INFO

KöSTENDORF


Bundesland:
Salzburg

Einwohner: 2.472

PLZ: 5203

Vorwahl: 06216

Köstendorf



Erholung und Sport gleichermaßen, fernab vom Trubel der Großstadt. Die Bildungsgemeinde Köstendorf wurde 784 erstmals urkundlich erwähnt, und hat an Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten. Neben der barocken Dekanats-Pfarrkirche Hl. Maria und dem Heimatmuseum ist auch noch die 300-jährige Dorflinde in Spanswag sehenswert. Aber auch Aktive und Sportbegeisterte finden ein reiches Betätigungsfeld. 4 Tennisplätze im Freien und 4 in der Halle, 3 Squashcourts, Asphaltbahnen, öffentl. Sportplatz sowie Langlaufen und Eislaufen im Winter. Ausgedehnte Wanderungen auf gut markierten Wegen um den Wallersee und auf den Tannberg. Besonders romantisch die sagenumwobene Tiefsteinklamm mit Wasserfall. Viele Kleindenkmäler und Ruhebänke säumen die Wege. Abenteurern wird die Traumradlstrecke auf dem „Salzkammergut-Radweg“ und die „Salz & Seen-Tour“ begeistern. An nicht so schönen Tagen ist ein Besuch in der Sauna mit Solarium oder im Fitneßcenter angesagt. Ein herrliches Freizeitparadies steht dafür zur Verfügung. Zahlreiche Gaststätten und Veranstaltungen sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Abhofverkauf landw. Produkte. Maibaumaufstellen, Faschingsbälle, Kirtage Anfang Juni, Juli, August und September, Cäcilia-Konzert der Musikkapelle im November. Die Kellerbühne Köstendorf sorgt ebenfalls für köstliche Unterhaltung. Mehrzwecksaal, Gemeindebücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, Naturschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Klamm, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Squashcourts, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,