ÖSTERREICH-INFO

OTTNANG AM HAUSRUCK


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 3.813

PLZ: 4901

Vorwahl: 07676

Ottnang am Hausruck



Umgeben vom Hausruck- und Kobernaußerwald, bietet Ottnang mehr als nur reine Luft und angenehmes Klima. Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge, z.B. an den Attersee, nach Kremsmünster, um das 1200jährige Stift zu besuchen, oder nach Gmunden am Traunsee. Vier Kurorte liegen ebenfalls in angenehmer Nähe. Hier finden Sie zahlreiche kunstgeschichtliche Objekte, wie die Pfarrkirche Ottnang zum Hl. Stefan, die Pfarrkirche Bruckmühl (Herz Jesu), Barbarakirche in Thomasroith. Eine der schönsten Krippen Österreichs ist die mit 140 Figuren restaurierte Bruckmüller Krippe. Die Gemeinde steht unter dem Motto „Toleranz zum Blühen bringen“ und wurde dafür vom Bundesminister ausgezeichnet. Sollten Sie mit Ihrem Vierbeiner einen erholsamen Urlaub verbringen wollen, ist hier der richtige Ort. In zahlreichen Unterkünften ist Ihr Hund herzlich willkommen. Ein Freibad lädt zum Schwimmen im geheizten Bassinbad. Tennisspieler haben Ihre helle Freude mit 5 Tennisplätzen, Läufer und Fußballer mit Asphaltbahnen und öffentl. Sportplatz. Eine 15 km lange Loipe und Eisstockschießen bieten im Winter Freude an der Bewegung. Wanderwege und Radwanderwege führen durch die grüne Landschaft. Angelmöglichkeit für Gäste. Mostschenken sorgen für kulinarische Genüsse, Abholverkauf landw. Produkte ist möglich. Biologischer Anbau. Kirtag zu Herz Jesu Sonntag Weihnachtsmarkt.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Tierarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Tankstelle mit ganzj. Nachtdienst, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Schießsport, Sauna / Solarium, Radwanderwege, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,