ÖSTERREICH-INFO

THAL


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 2020

PLZ: 8051

Vorwahl: 0316

Seehöhe: 420-470m

Thal



Die ruhige, gemütliche, familienfreundliche Gemeinde liegt am Westrand von Graz. Somit ein Naherholungsort der Grazer. Schloß Oberthal (13.Jhdt.), Ruine Unterthal (13.Jhdt.). Ruderbootverleih. Kegelbahnen, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Für Freunde der schmalen Bretter gibt es eine Langlaufloipe (22km). Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Wanderwege, Rundwanderwege. Radwandergebiet. Raub- und Friedfischen am Thalersee. Die Volkshochschule veranstaltet regelmäßig Hobbykurse. 9-Loch-Golfplatz. Wandertag am 26. Oktober, Sommerfeste der Vereine, Veranstaltungskalender.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Privatzimmer, Jugendferienheime, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Bootsverleih, Hobbykurse, Golf, Radwandergebiet, Textierungsschwerpunkt, Kegelbahnen,