ÖSTERREICH-INFO

UNGENACH


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.345

PLZ: 4841

Vorwahl: 07672

Ungenach



Ungenach ist ein typischer Ausflugsort, wenn man im Hausruckgebiet auf Urlaub ist. Hier findet man noch original Vierseithöfe und einige Sehenswürdigkeiten, die hier vielleicht niemand vermuten würde. Die Gemeinde ist z.B. die Heimat des international bekannten Stelzhamerchors. Die spätgotische Pfarrkirche Hl. Laurentius, eine 2schiffige sternrippengewölbte Hallenkirche, wurde um 1526 erbaut. 1982 wurde diese Kirche von Clemens Holzmeister restauriert und damit zu einer besonderen Attraktion. Nicht nur auf den Spuren der Kultur, sondern auch sportlich lohnt sich ein Haltmachen in dieser Gemeinde. 2 Tennisplätze, Asphaltbahnen und ein öffentlicher Sportplatz sind vorhanden. Die verschneite unberührte Natur lässt sich am besten auf der Langlaufloipe, die 20 km lang ist, geniessen. Pferdeschlitten- und Kutschenfahrten bieten sicher auch ein ungetrübtes und romantisches Vergnügen. Radwanderwege für geübte und ungeübte Pedalritter sind ebenfalls vorhanden. Und nicht zuletzt muß man erwähnen, dass hier auch dem Pferdesport gefrönt werden kann. Reitstall und Reitschule laden Anfänger und Fortgeschrittene dazu ein. Ein Kirtag im August und das regelmässige Adventsingen bieten dem Besucher kurzweilige Unterhaltung. Und sollte ein Regentag einen Strich durch die Rechnung machen und der Sport einmal zu kurz kommen, findet man in der Pfarrleihbücherei sicher ein interessantes Buch. Kulinarische Köstlichkeiten bietet nicht nur die bestens ausgestattete Gastronomie, auch der Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte wird gerne angenommen, da jeder gerne frische Produkte aus biol. Anbau isst.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Reitstall, Reitschule, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte,