ÖSTERREICH-INFO

OFFENHAUSEN


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.519

PLZ: 4625

Vorwahl: 07247

Offenhausen



In ruhiger Lage zwischen Donau und den Alpen liegt dieser alte historische Markt. Bekannt als Herzdorf und gesunde Gemeinde OÖ, liegt Offenhausen in einem Kranz von bewaldeter Hügel, umgeben von würziger Luft. Auch kulturell hat die Gemeinde einiges aufzuwarten. Da ist einmal die herrliche Pfarrkirche mit einem Altarbild von Altomonte, das Wasserschloß Würting, eines der schönsten Wasserschlösser OÖ., die Pestsäule, viele Kleindenkmäler und Erbhöfe. Interessant auch das Paläontologische Museum, welches sich mit der Wissenschaft vom Leben der Vorzeit befaßt. Die kleinste Privatbrauerei OÖ. befindet sich ebenfalls hier. Für sportliche Betätigung ist im Sommer wie im Winter gesorgt. Ein modernes Schwimmbad mit Liegewiese, 3 Tennisplätze, Asphaltbahnen, Sportplatz, Eisstockbahnen und ein Natureislaufplatz. Gut markierte Rundwanderwege gewähren den Blick auf die Bergwelt des Salzkammergutes. Auf gut befahrbaren Radwegen findet man hier ebenfalls Entspannung und die gemütlichen Gasthäuser laden zur Stärkung ein. Dann sorgen die geselligen und sehr gastfreundlichen Wirte fürs leibliche Wohl der Gäste. Bei Regen werden gerne die Kurse im Goldhaubensticken besucht. Die Männer finden sich dann beim Schießstand zum Groß- und Kleinkaliber, Zimmergewehr sowie Pistolenschießen ein. Nach dem Motto die Feste feiern wie sie fallen: Kirtag im Mai, Pfarrfest im Juni, Trachtenfest im Sept., 5 Hallenfeste. Heimatverein.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hobbykurse, Schießsport, Radwanderwege, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Gendarmerie-/Polizeidienststelle,