ÖSTERREICH-INFO

INZERSDORF IM KREMSTAL


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 1.867

PLZ: 4560

Vorwahl: 07582

Inzersdorf im Kremstal



Der beliebte Familienerholungsort liegt mitten im schönen Kremstal. Umgeben von unverbrauchter Natur sind die freundlichen Inzersdorfer bemüht, ihren Gästen abwechslungsreiche Ferien zu bieten. Viele Ausflugsziele, z.B. Burg Altpernstein und Stift Schlierbach liegen nur unweit von Inzersdorf entfernt. In der Gemeinde selbst befindet sich die bemerkenswerte gotische Inzersdorfer Madonna (1430). Um sich sportlich zu betätigen gibt es ausreichend Möglichkeiten. 3 Tennisplätze, autom. Kegelbahnen, 2 Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Im Winter kann man auf einer Loipe (7km) Langlaufen oder Eisstockschießen. Die Landschaft eignet sich hervorragend für weite Wanderungen. Es gibt zahlreiche gut markierte Rundwanderwege. Ehrgeizige können eine Wandernadel erwandern. Gesicherte Radwanderwege. Angelmöglichkeit für Gäste: Fliegenfischen. Wer sich in die Luft wagen möchte, kann es mit Drachenfliegen und Paragleiten probieren. Pferdeschlitten- und Kutschenfahrten. Auf den Bauernhöfen werden Kinderträume wahr. Hier können die Kleinen die Natur „hautnah“ erleben, Tiere beobachten und sogar den Bauern bei der Ernte helfen. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Abschließend ist noch der beliebte Dorfkirtag zu erwähnen, hier wird gefeiert bis in die frühen Morgenstunden.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Jagdmöglichkeiten, Drachenfliegen/Paragleiten, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Schutzhütten,