ÖSTERREICH-INFO

PETTENBACH


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 4.687

PLZ: 4643

Vorwahl: 07586

Internet: Homepage

Pettenbach



Genau dort, wo die Gebirgswelt vom Süden in das wellige fruchtbare Ackerland des Nordens übergeht, liegt Pettenbach. Egal ob Sommerfrische oder Winterurlaub, das liebliche Almtal mit seinen blühenden Wiesen und waldreichen Bergkuppen lädt zum Wandern und auch zu diversen Wintersportarten ein. Das Seengebiet des Salzkammergutes und die nahe gelegenen Einkaufsstädte bieten ideale Ziele für Tagesausflüge. Interessante Sehenswürdigkeiten sind Pfarrkirche Hl. Benedikt, Filialkirche Heiligenleithen, Pfarrkirche Magdalenaberg und das Friedenskreuz auf dem Oberkaibling. Auch einen Besuch im Schriften- und Heimatmuseum sollte man nicht versäumen. Schriftenkurse im Herbst. Sportlich betätigen kann man sich auf 4 Tennisplätzen, Asphaltbahnen und einem öffentlichen Sportplatz. Im Winter Eisstockschießen. Markierte Rundwanderwege. Radwanderwege. Für Pferdefreunde gibt es einen Reitstall mit vielen Ausrittmöglichkeiten. Moderner Campingplatz am Eingang des Almtales. Pettenbach ist auch bekannt für die in Österreich erste Erdäpfel-Pension. Schon seit Generationen kann man hier mit erfolgreichen Erdäpfeldiäten und - kuren etwas für seine Gesundheit tun und überschüssige Kilos verlieren. Gemütliche Mostschenken, Abhofverkauf landw. Prod. aus biologischem Anbau. Einkaufszentrum. Eine Attraktion ist Pettenbachs Leonhardiritt. Theaterverein Kunstbrettl AG’e. Pfarrleihbücherei.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Tierarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwanderwege, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Tourist. int. Objekte, Schutzhütten,