ÖSTERREICH-INFO

GRüNAU IM ALMTAL


Bundesland:
Oberösterreich

Einwohner: 2.096

PLZ: 4645

Vorwahl: 07616

Internet: Homepage

Grünau im Almtal



Willkommen im Tal der Raben und Graugänse. Hier gibt die Landschaft den Ton an und wer einmal hier war kommt sicher immer wieder denn der Almsee ist sicher einer der schönsten Plätze Österreichs. So empfand sicher auch Konrad Lorenz, der berühmte Verhaltensforscher und Nobelpreisträger, als er Grünau zu seiner Wahlheimat machte. Waldführungen mit dem Förster oder ein Besuch in der Konrad-Lorenz-Forschungsstation verschaffen dem Urlauber Einblick in die Natur. Die liebliche Pfarrkirche Hl. Jakobus mit Hochaltar vom Stift Kremsmünster, der Jakobusbrunnen mit Kapelle und die Kreuzsäule beim Kriegerdenkmal fügen sich harmonisch in die schöne Landschaft. Ein Denkmal der besonderen Art befindet sich an der Bergstraße Farrenau zum Hochberghaus auf genau 1000 m Seehöhe. Es ist der einzige DU-Stein der Welt und er soll an einen alpenländischen Brauch erinnern, nämlich ab 1000 m DU zueinander sagen. In Grünau ist immer Saison wenn es um Sportaktivitäten geht: Ein Freibad mit geheiztem Bassin und Wasserrutsche, 4 Tennisplätze, Minigolfanlage, 2 autom. und 1 Naturkegelbahn, Asphalt- und Eisstockbahnen, Sportplatz, Kinderspielplatz im Ort. Wer ein nicht überlaufenes Schigebiet bevorzugt ist am Kasberg richtig. Bestens präparierte Pisten mit 14 Aufstiegshilfen, Beschneiungsanlagen, eine Skischule, Snowboardanlage und etliche Kinderpisten, garantieren ein streßfreies Schivergnügen für die ganze Familie. 3 Langlaufloipen (30 km) befinden sich in schöner Landschaft. Die reizvollste ist die Jagersimmerl-Loipe mit unterschiedlichen Varianten. Rund um die Naturschutzgebiete Almsee sowie Kleinen und Großen Ödsee befinden sich in wildromantischer Gegend herrliche Wanderwege. Empfehlenswert ist auch ein Besuch im Wildpark Cumberland oder im Märchenpark des Kinderlandes Schindlbach. Bei den Pedalrittern hat sich der Almtal-Radweg bewährt. Fischen, Drachenfliegen, geführte Bergwanderungen, Kletterkurse, Sauna/Solarium, Pferdeschlitten-, Kutschenfahrten. Jeden Mittwoch im Sommer Echoblasen am Almsee, Ortsfest im Juli, Bläserfest am Almsee/August, Almtaler Bauernbühne, Leihbücherei in der Pfarre.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Schutzhütten, Gästekindergarten/Skikindergarten, Touristik-Animator, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Naturschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Tierpark, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Panoramastraße mautpflichtig, Kabinen-Seilbahn, Sesselbahnen, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hobbykurse, Drachenfliegen/Paragleiten, Geführte Bergwanderungen, Kletterkurse/-wand, Schießsport, Sauna / Solarium, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Snowboardhalfpipe,