ÖSTERREICH-INFO

WEIßBACH BEI LOFER


Bundesland:
Salzburg

Einwohner: 415

PLZ: 5093

Vorwahl: 06582

Weißbach bei Lofer



Inmitten der Salzburger Kalkalpen gelegen, ist die Gemeinde ein Geheimtip für alle die Ruhe und Erholung suchen, sowie ausgedehnte Wanderungen unternehmen wollen. Ein besonderes Erlebnis ist die Seisenbergklamm, mit dem Eingang direkt im Ortsbereich. Die imposante Pfarrkirche Dreifaltigkeit ist ein spätbarocker Bau und zwei herrliche Winterwanderwege führen an der Hirschbichl- und Wandbauerkapelle vorbei. Im Ortszentrum sorgen ein Tennis- und ein Fußballplatz für Bewegung. Die Wintersaison dauert von Weihnachten bis Ostern und wird allen Wünschen der Gäste gerecht. Besonders die Langläufer kommen auf den beiden 20 km langen Loipen auf ihre Kosten. Das Loipennetz führt auf der einen Seite nach Saalfelden und auf der Anderen über St. Martin und Lofer bis nach Unken. Rodeln, Eisstockschießen, Eislaufen, Schneeschuh-Wanderungen und Pferdekutschen- und Schlittenfahrten sind weitere attraktive Sportarten bei denen man die herrliche Winterlandschaft genießen kann. Von Mai bis Oktober verkehrt der umweltfreundliche Bio-Diesel-Wanderbus Hirschbichl und bringt die fleißigen Wanderer zu ihren Ausgangspunkten zwischen Weißbach, der Bayerischen Ramsau und Hintersee. Das größte Rad- & Bike-Vergnügen auf 1200 km weiten Strecken ohne Verkehr liegt direkt vor der Haustür. Auf Grund der mustergültigen Beschilderung und des großartigen Mountainbikenetzes wurde Weißbach 1998 als Vorbildgemeinde ausgezeichnet. Raub- und Friedfischen, ein Lehrpfad durch die Klamm, Drachenfliegen/Paragleiten, Kletterkurse in der Wand, Sauna/Solarium und als ganz besondere Neuheit ein Dampfheubad bei einem Bergbauernhof am Pürzlbach! Konzerte der Trachtenmusik, Dorffest im August, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle, Bücherei in der Gemeinde und der Pfarre.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt mit Hausapotheke, Tierarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Schutzhütten, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Klamm, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Drachenfliegen/Paragleiten, Kletterkurse/-wand, Sauna / Solarium, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,