ÖSTERREICH-INFO

ZELL AM SEE


Bundesland:
Salzburg

Einwohner: 9.703

PLZ: 5700

Vorwahl: 06542

Internet: Homepage

Zell am See



Sie haben gut gewählt, einen schönen Ort für die schönste Zeit des Jahres. Mehr erleben und zwar 365 Tage im Jahr, dazu gehören auch kulturelle Ausflüge, zum Beispiel zum Renaissanceschloss Rosenberg aus dem 16. Jhdt., dem Vogtturm am Stadtplatz, der Pfarrkirche St. Hippolyt und dem Lohninghof in Thumersbach. Museen komplettieren das Kulturprogramm. In der Europa-Sportregion soll sich die ganze Familie wohlfühlen, deshalb wird auch die Kinderbetreuung groß geschrieben. Über 40 verschiedene Sportarten in und um den See lassen garantiert keine Langeweile aufkommen. Badespaß mit Wasserrutsche, Bootsverleih, Surfen, Wasserski, Tauchen oder im Wellness-Center mit Hallenbad. Der gebürtige “Zeller” Hans-Peter Steinacher, holte sich mit seinem Partner Roman Hagara bei der Sommerolympiade 2000 in Sydney die Goldmedaille im Segeln. Ca. 32 Tennisplätze, 6 Hallentennisplätze, 3 Squashcourts, Minigolf, autom. Kegelbahnen, Asphaltbahnen und Sportplätze. Außer der absoluten Schneesicherheit, alleine schon durch das Ganzjahres-Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn, hat Zell am See aber noch wesentlich mehr zu bieten. Insgesamt 130 bestens präparierte Pistenkilometer stehen gemütlichen Skifahrerfamilien oder souveränen Profis auf der Schmittenhöhe und den Kitzsteinhorn zur Verfügung. Kostenloser Skibus-Taktverkehr zwischen Zell und Kaprun, Ski- und Snowboardkurse, 200 km Langlaufloipen, Naturrodelbahnen, Eislaufvergnügen am See und in der Eishalle, Eissegeln, Snow-Rafting, Eisklettern. Golfer frönen ihrer Leidenschaft auf der 36-Loch-Anlage - eine der größten der Alpen. Leichte Wandertouren oder anspruchsvolle Kletterpartien in Fels und Eis bishin zur “Erlebnis-Trekking-Woche”. Ein Eldorado für alle Profis und Hobbyradler stellen die Rad- und Mountainbikewege dar. Reiten, Pferdeschlittenfahrten, Fischen, geologischer Lehrpfad im Elisabethpark. Drachenfliegen, Paragleiten, Schießstand mit Luft- und Feuerwaffen, Fitneßcenter mit Sauna/Solarium, Schiffsrundfahrten, Kutschenfahrten, Nostalgiefahrten mit der Pinzgauerbahn. Seefest im Juli, Musicalseefestival “KunstWasser”, Galerie Schloss Rosenberg, Jeunesse Sommerkonzerte.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Krankenhaus, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Kinderarzt, Tierarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Schutzhütten, Gästekindergarten/Skikindergarten, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Kino, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Sportflugplatz, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Reitstall, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Skischaukel, Flutlichtanlage, Kabinen-Seilbahn, Sesselbahnen, Schlepplifte, Snowboardhalfpipe, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Eishalle, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Squashcourts, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Bootsverleih, Surfen, Surfboardverleih, Surfschule, Wasserski, Wasserskischule, Tauchkurse, Hallenbad, Hotelhallenbad, Golf, Driving Range, Drachenfliegen/Paragleiten, Geführte Bergwanderungen, Schießsport, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Schiffsrundfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Diverses, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Hobbykurse,